-w- Herbert Collum – CD-Neuerscheinung

Triosonaten von Johann Sebastian Bach gespielt vom ehemaligen Kreuzkirchenorganisten Herbert Collum (1914-1982). Die CD ist erhältlich bei Piano Gäbler. Tel.: 0351 – 268 95 15. +++

Diese CD, auf der die Triosonaten C-Dur BWV 529, d-moll BWV 527, e-moll BWV 528 und Es-Dur BWV 525 zu hören sind, erscheint am 20.12.2011 und entstand in jahrelanger Zusammenarbeit von Gert Gäbler, dem Chefintoneur der Sächsischen Staatskapelle und Inhaber des ältesten Klavierhauses Dresdens – Piano Gäbler –  mit dem Tonmeister der Dresdner Philharmonie, Hartmut Lißner. Gäbler, der in den siebziger Jahren als Intoneur selbst Konzerte von Herbert Collum u.a. in der Dresdner Kreuzkirche betreute, ist noch heute fasziniert von Collums frischer Spielweise und seiner Eleganz auf dem Pedal, die er damals miterleben durfte.
 

Erhältlich bei:
Piano Gäbler
Comeniusstraße 99
01309 Dresden

per Telefon-Bestellung (0351 – 268 95 15)

per Fax-Bestellung (0351 – 268 95 16)

per email-Bestellung (info@piano-gaebler.de)

Mehr Infos unter www.piano-gaebler.de

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!