-w- Kosmetik einfach zum Selbermachen – im Naturparadies Leipzig

In dieser Woche feiert das Naturparadies in der Strohsackpassage sein 10-jähriges Jubiläum. Und die Kunden bekommen dabei die Geschenke. So konnte man am Mittwoch Seife selbst herstellen. +++

Alles was man dazu benötigte war eine Form, flüssiges Glycerin, welches dann noch mit einem Duft und Kosmetikfarben versehen wird. Anschließend kommt das Ganze für etwa 10 Minuten in einen Kühlschrank und dann … ist die Seife auch schon fertig. Wer sich gern einmal seine eigene Creme machen möchte, der kann das am Freitag zwischen 10 und 16 Uhr ausprobieren.

Neben Cremes lassen sich beispielsweise auch Duschbad, Bodylotion, Parfüm oder Lippenpflegeprodukte herstellen. Der Vorteil von selbstgemachten Kosmetika liegt nicht nur im Preis, sondern man weiß auch genau, woraus die Produkte bestehen. Somit eignen sie sich ideal für Neurodermitiker und Allergiker. Doch das Naturparadies bietet noch mehr. Von Tees, über Narungsergänzung bis hin zu den sehr begehrten Zimt-Latschen. Zu entdecken gibt es dort viel. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall.