-w- Letztes Zwischenfinale bei Speed4

Beim 6. und letzten Zwischenfinale der speed4-Schulmeisterschaft kämpften am Samstag zahlreiche Grundschüler bei Ford Auto Schneider um den Titel als schnellster Grundschüler aus Leipzig und Umgebung.

 Unter dem Motto „Wir bewegen Kinder“ sind bei dem Computer gestütztem Laufmodul vor allem Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefragt.

Interview: Matthias Härzschel – Speed4

Die besten Läufer qualifizieren sich so für das Stadtfinale.
Aber nicht nur Kinder sind von Speed4 begeistert.

Interview: Nancy Schneider – Geschäftsleitung Ford Auto Schneider
 
Am 21. Mai müssen die kleinen Sportler dann nochmal alles geben. Denn dann wird beim großen Stadtfinale der schnellste Grundschüler von Leipzig gekürt.