-w- Neues Netz für Chemnitz

Auf dem Firmengelände von Tele Columbus ist am Mittag eine Kabelkopfstelle für unsere Stadt eingeweiht worden.

Dadurch wird das Kabelnetz von Chemnitz moderniesiert, so der Direktor der Firma.

Interview: Hannes Lindhuber – Direktor Unternehmenskommunikation der Tele Columbus Gruppe

Künftig werden insgesamt 25.000 Chemnitzer Haushalte von dem neuen Kabelnetz profitieren: Sie dürfen sich unter anderem über ein modernes Multimedianetz mit analogem, digitalem, hochauflösendem Fernsehen freuen.

Werben Sie mit Ihrem Unternehmen bei SACHSEN FERNSEHEN

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar