-w- Premiere in Chemnitz – Die neue A-Klasse

Es gibt etwas neues aus dem Hause Mercedes – die neue A-Klasse steht kurz vor ihrer Deutschlandpremiere.

Und die soll in Chemnitz sein am 15. September. Schon heute wurde deshalb ein erster Ausblick auf das Event gegeben, ganz standesgemäß natürlich im Mercedes-Hause SchlozWöllenstein.

Und hier wurde bereits deutlich, dass die neue A-Klasse etwas ganz besonderes sein muss, auch wenn das Auto selbst heute noch nicht gezeigt werden konnte.

Dafür war aber das Team vor Ort, dass den Wagen in Chemnitz präsentieren soll-das A-Team.

Angeführt vom A-Man, dessen Identität geheim bleiben soll, wird das Team nun kräftig die Werbetrommel rühren.

Sein Büro hat der Man mit dem Helm heute schon mal bezogen, um dort für alle Neugierigen zur Verfügung zu stehen.

Interview: Sissy & Ted – Mercedes A-team

Wie viel im Vorfeld der Deutschlandpremiere vom A-Man über die neue
A-Klasse zu erfahren sein wird, muss jeder selbst herausfinden, zum Beispiel über Facebook oder die Homepage www.boomWowLikeYeah.de .

Fest steht jedenfalls, dass das Fahrzeug mit einigen Überraschungen aufwarten wird.

Sehen und vor allem anfassen können es die Chemnitzer dann am 15.September zur Nacht der Industriekultur, wenn die A-Klasse um 0:00 Uhr am Brauclub, dem Café Michaelis und dem Brasil vorfahren wird.

Bis dahin darf man gespannt sein – der Countdown läuft.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar