-W- Sachsen-LOTTO wird 300 – LOTTO-Fee Franziska Reichenbacher eröffnet Jubiläumsjahr

6 aus 49. Ein Spiel, dass allgemein bekannt ist. Die Rede ist natürlich vom LOTTO. Und das wird in Sachsen bereits seit 300 Jahren gespielt. Zum Jubiläum gibt es deshalb in diesem Jahr viele zusätzliche Gewinnspiele mit tollen Preisen. +++

Eingeläutet wurde das Jubiläum in den Höfen am Brühl von der LOTTO-Fee Franziska Reichenbacher höchstpersönlich. Denn auch in Sachsen wird Mittwochs und Samstags fleißig getippt. Allein 2012 gab es in Sachsen fünf LOTTO-Millionäre.

Neben einem Autogramm von Franziska Reichenbacher mit persönlicher Widmung wollten ihre Fans vor allem ganz persönliche Glückszahlen für die LOTTO-Ziehung. Eine Leipzigerin gelangte so bereits zu fünf Richtigen.

Um seine Gewinnchancen noch zu steigern hat die LOTTO-Fee auch noch einen ganz persönlichen Tipp. Am besten immer die gleichen Zahlen spielen. Und wer weiß? Vielleicht gibt es auch im Jubiläumsjahr wieder viele Gewinner in Leipzig.