-w- „Stars der Pferde“ begeistern Leipziger Publikum

Pferde sind die ewigen Weggefährten der Menschen. In der neuen Show „Stars der Pferde“ präsentieren sie seit April 2012 ihr Können. Auf ihrer Tour durch Europa macht die Show auch in Leipzig Halt. +++

27 Pferde und Ponys, darunter Araber, Andalusier und Friesen, zeigen in der Zirkusmanege ihr Können. Neben den Pferdedarbietungen gibt aber es auch tolle Artistik zu bestaunen. Ob hoch oben unter dem Zeltdach am Tuch oder Reifen oder auf dem Hochseil – die Darbietungen sind in jedem Fall sehr eindrucksvoll. Höhepunkt der Vorstellung ist ein waghalsiger Gang über das Hochseil, bei dem drei Artisten übereinander stehen.

Im Mittelteil des Programms stimmen orientalische Klänge an und eine gemeinsame Darbietung von Pferden und sechs Kamelen, darunter auch seltene weiße, entführen die Zuschauer in eine Phantasie aus tausend und einer Nacht.

In der Pause haben die Besucher die Möglichkeit, alle Tiere aus unmittelbarer Nähe zu betrachten. Etwas ganz besonderes ist dabei das weiße Kamelbaby, welches im Circus zur Welt kam. Und für alle Kinder gibt es auch die Möglichkeit, ein paar Runden auf einem Pferd zu reiten.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich noch bis zum 9. September in eine Welt voll Phantasie, Artistik und Comedy entführen. Auf der Kleinmesse am Cottaweg. Täglich, außer Dienstag, um 15 und 20 Uhr. Und am Sonntag um 11 und 15 Uhr.