-w- Ur-Krostitzer Wintergrillen 2012

Am kommenden Sonnabend ist es wieder soweit: der Ur-Krostitzer Grillmaster wird ausgesucht. Hobbygrillmeister müssen sich in drei Kategorien beweisen, um den begehrten Titel und den goldenen Grill zu erhalten. +++

Auf dem Dach der Moritzbastei wird es bei diesen kalten Temperaturen sehr warm: Winterharte Griller werden gegeneinander antreten, um den Titel Ur-Krostitzer Grillmaster tragen zu können.
In drei Kategorien werden die Hobbygriller gegeneinander antreten. Es gibt einen Bratwurst-Gang, gefolgt von einem Steak-Gang und einem Gang mit alternativem Grillgut. 
Die Teilnehmer bekommen alles gestellt, was sie brauchen: es gibt einen Grill samt Grillkohle, eine Grillzange, eine Schürze und Pappteller. Zum Grillen gehört natürlich auch ein Bier – dieses bekommen die Grillmeister auch gestellt. Lediglich das alternative Grillgut, die Kreativaufgabe, müssen die Teilnehmer selbst mitbringen.
Der Gewinner erhält einen goldenen Grill.
Moderiert wird die Veranstaltung von Tim Thoelke. Zudem gibt es eine Grillshow mit Profigrillmeister Michael Stolle und eine Aprés-Grill-Party in der Moritzbastei. 
Am Sonnabend zum Ur-Krostitzer-Wintergrillen zu kommen, lohnt sich also. Seien Sie dabei!