Wärmstes Wochende des Jahres steht bevor – Waldbrandgefahr in Leipzig steigt

Mit Sonne satt und Werten jenseits der 30 Grad steht den Leipziger das bisher heißeste Wochenende bevor. Doch mit den steigenden Temperaturen steigt in Leipzig auch die Waldbrandgefahr. +++

Bereits in den letzten Tagen entzündete sich eine kleine Grünfläche in der Nähe des Frankenheimer Weges in Leipzig-Grünau. Die Feuerwehr konnte das Feuer in den Gebüschen aber schnell löschen, bevor es sich ausbreitete.

Vor allem, wenn die Sonne auf altes Laub oder abgestorbene Äste scheint, reicht schon die Asche einer unachtsam weggeworfenen Zigarette oder die Reflexion der Sonnenstrahlen durch zerbrochenes Glas. Aber auch in der Nähe von Bahntrassen oder auf Feldern sorgt Funkenflug von Zügen oder den Erntemaschinen für erhebliche Brandgefahr.