Wahlhelfer für Bundestagswahl gesucht

Chemnitz- Die Stadt Chemnitz sucht Wahlhelfer für die anstehende Bundestagswahl im Herbst. Die Wahl findet am 26. September in diesem Jahr statt. Für jeden Wahlbezirk wird ein Wahlvorstand gebildet. Dieser ist dann für einen reibungslosen Ablauf am Tag der Wahl sowie für die Stimmauszählung verantwortlich. Für die Mitarbeiter des Wahlvorstandes wird es eine Entschädigungspauschale geben. Es wird angestrebt, die Wahlhelfer in Wohnortnähe einzusetzen.