Wald, Wild, Natur-Schau im Neefepark Chemnitz

Wildschweine, Rehe und Hirsche mitten in einem Einkaufszentrum? Wer derzeit im Neefepark ist, glaubt mitten im Wald zu sein.

Doch keine Angst, denn alle Exponate sind Teil der neuen Ausstellung, die hier bis zum 4. November zu sehen und zu bestaunen ist.

Unter dem Titel Wald, Wild, Natur wurde eine Schau zusammengestellt, dem Besucher einen umfassenden Einblick in die heimische Natur gibt und zugleich einzigartig in ihrer Art für ein Einkaufszentrum ist.

Interview: Christian Kempkes – Vorsitzender Werbegemeinschaft der Neefepark

Begeisterung ruft diese Ausstellung garantiert nicht nur bei den Akteuren sondern auch bei den Besuchern hervor, da ist sich Christian Kempkes sicher.

Er, als Initiator und selbst passionierter Jäger, führte nach der Eröffnung gestern Nachmittag, die Besucher durch die Schau.

Und die hat einiges zu bieten. Neben vielen Exponaten heimischen Wildes wird hier umfänglich gezeigt, was in der Forstwirtschaft wichtig ist oder war.

Denn neben Aktuellem werden zum Beispiel auch historische Jagdwaffen ausgestellt.

Daneben gibt es viel Wissenswertes rund um die Natur – und das soll vor allem die jungen Besucher begeistern.

Interview: Manfred Haendly – Centermanager Neefepark

Geführte Rundgänge auch für Schulklassen, Mal und Bastelangebote runden das Programm für die jungen Naturliebhaber ab.

Bis zum 4.November also erwartet die großen und kleinen Besucher Wald, Wild und Natur zum Anschauen und Anfassen im Neefepark.

Dabei lohnt es sich durchaus auch mehrmals vorbeizukommen, denn das Angebot wechselt.
Interview Christian Kempkes – Vorsitzender Werbegemeinschaft der Neefepark

Mehr Informationen zur Ausstellung und zum Programm finden Sie auch im Internet auf der Homepage des Neefeparkes. Am besten ist man jedoch beraten, verschafft man sich einen Überblick vor Ort und verbindet damit sogar Enkaufsbummel und den Ausflug in die Natur.