Waldbrandgefahr steigt

Die Waldbrandgefahr in den Dresdner Wäldern steigt aufgrund der hohen Temperaturen rasch an.

Derzeit gilt die Waldbrandwarnstufe 2.

Das bedeutet, besonders in trockenen Wälder, wie in Kiefernbeständen, kann bei Unachtsamkeit sehr schnell ein Feuer entstehen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar