Waldenburg – Unfall mit vier Verletzten

Ein Verkehrsunfall mit vier Verletzten hat am Freitag gegen 16.30 Uhr für Behinderungen in Waldenburg, Peniger Straße gesorgt.

Ein 18-jähriger Opelfahrer kam in der nassen Rechskurve (Schloßkurve) aufgrund einer zu hohen Geschwindigkeit auf die linke Fahrbahnseite und prallt dort frontal mit dem im Gegenverkehr ankom- menden Mercedes zusammen.

Der Fahrer des Opel Corsa sowie der 57- jährige Fahrer des Mercedes Kombi,  dessen 56-jährige Beifahrerin und das im Fond mitfahrenden Kind (w. 9) wurden leicht verletzt und im Krankenhaus versorgt.

An beiden PKW entstand Totalschaden. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 41.000 Euro. Die FFW Waldenburg kam wegen Auslaufen der Betriebsstoffe zum Einsatz.

Das Wetter in Chemnitz und Umgebung – SACHSEN FERNSEHEN – Wetter