Wander-Bus für Aktive eingeführt!

Chemnitz- In der Region Rechenberg-Bienemühle haben sich Fachleute des Tourismus gewünscht, einen Wander-Bus auf Tour zu schicken. Dieser wird nun kommen!

Das Prinzip funktioniert so: Touristen werden vormittags eingesammelt und im Wald ausgesetzt. Je nach dem, wie viel Lust die Wanderer haben, können sie dann nach 5,10 oder 15 km aussteigen und aus derm Erzgebirgswald zurück laufen.

Der Geschäftsführer des Verkehrsbundes Mittelsachsen äußerte sich so zum Thema: „Ich bin froh, dass der VMS seinen Beitrag für noch attraktivere Tourismusangebote in der Region leisten kann.“

Am Wochenende startet der Wander-Bus pünktlich in die Ferien. Wochentags ab 8 Uhr fährt er seine ersten Touren. Gestartet wird in Neuhermsdorf. Die Strecke ist Holzbau, Rechenberg-Bienenmühle, Clausnitz, Cämmerswalde, Neuhausen. Natürlich geht es auch in die andere Richtung ab Neuhausen, um 9 Uhr.

Tickets können Sie beim Fahrer erwerben.