Wanderausstellung im Hauptbahnhof vom 24. bis 29. Juni

Auf Initiative von Daniela Kolbe und Wolfgang Tiefensee präsentiert der Deutsche Bundestag seine Wanderausstellung. Diese wird deutschlandweit gezeigt und gastiert auf Einladung von Abgeordneten in deren Wahlkreis.+++

„Diese Ausstellung ist insbesondere Schulklassen gewidmet, um Jugendliche an unser demokratisches Gesellschaftsmodell und die politischen Tätigkeiten heranzuführen. Zudem informiert die Ausstellung Schülerinnen und Schüler über die Organisation und Durchführung politischer Prozesse“, sagen Kolbe und Tiefensee.

Auf zwanzig Schautafeln werden die wesentlichen Informationen über Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner Abgeordneten vermittelt. Auf zwei Computerterminals können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angesehen werden. Weiterhin liegt Informationsmaterial zur kostenlosen Mitnahme bereit.