Wanderung nach Einsiedel

Die Chemnitzer Wanderfreunde sind am Wochenende wieder unterwegs gewesen.

Treffpunkt der Tour war die Endhaltestelle in Altchemnitz. Vorab gab der Leiter der Wanderung Siegfried Heinz noch ein paar kurze Tipps. Danach starteten die Wanderfreunde zu der 16 Kilometer langen Tour. Sie führte vom Wasserwirtschaftspark in Altchemnitz über den Zwönitztal-Lehrpfad bis hin zur Gaststätte Waldklause in Einsiedel. Unter der Leitung von Wanderexperte Siegfried Heinz konnten die Chemnitzer viele neue Dinge über die Region erfahren.