Warnstreiks bei Bahn

Die angekündigten Warnstreiks bei der Deutschen Bahn werden den Bahnverkehr in Chemnitz und Umgebung vorerst nicht beeinflussen.

In anderen Regionen Deutschlands wollen die Bahner am Donnerstag ihre Arbeit niederlegen. Hintergrund sind die gescheiterten Tarifgespräche über den Arbeitsplatzerhalt nach der Privatisierung. Die Bahn-Gewerkschaften wollten die bis 2010 geltende Beschäftigungssicherung bei der Bahn im Zuge des Börsengangs absichern. Nach Angaben der Bahn-Gewerkschaft Transnet soll kein Kompromiss zugelassen werden der Arbeitsplätze gefährdet.