Was geht uns Afghanistan an? – Gemeindeabend mit ehemaligem Militärseelsorger in Kleinzschocher

Über die Frage „Was geht uns Afghanistan an?“ wird beim Gemeindeabend am Mittwoch, um 18 Uhr im Pfarrgarten der Taborkirche Kleinzschocher, Windorfer Str. 49, nachgedacht. Als Gast wird Pfarrer Thomas Bohne erwartet, der als Militärseelsorger eine Zeit lang im Afghanistaneinsatz der Bundeswehr war.

Der Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan sollte ursprünglich der Sicherung des Wideraufbaus des Landes dienen. Inzwischen ist dieser Einsatz jedoch zum Kampfeinsatz geworden, so die Veranstalter. Und immer mehr Menschen fragen sich: Was geht uns Afghanistan an?

Pfarrer Thomas Bohne wird von seinen Erfahrungen und Eindrücken den Leipzigern berichten und Fragen beantworten. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gemeindehaus statt.