Was halten die Leipziger von 2G?

Leipzig- Ab morgen gilt in Sachsen die neue Corona-Schutzverordnung. Von Bedeutung ist das unter anderem für Veranstalter. Denn wenn diese das 2-G-Modelll einführen, fällt die Obergrenze von 5000 Gästen oder Zuschauern. Davon macht unter anderem RB Leipzig beim Spiel gegen Paris gebrauch. Wir wollten von den Leipzigern wissen, was Sie allgemein von der 2G-Regelung halten und in welchen Branchen ihnen welche Regelung wichtig ist.