„Was ist mit meiner Rente, Frau Merkel?“

Diese und andere Fragen würden Leipziger Bürger gern einmal der Bundeskanzlerin stellen. LEIPZIG FERNSEHEN startete eine Stadtumfrage anlässlich der Bundespressekonferenz vom 19. Juli.+++

250 Journalisten, brisante Themen und die Bundeskanzlerin mittendrin. Das waren die Zutaten für die mit Spannung erwartete Pressekonferenz der Regierungschefin Angela Merkel in Berlin.

Eine Stunde und 40 Minuten nahm sie sich Zeit, um zu drängenden Fragen der Reporter Stellung zu nehmen.

Doch für was hätten sich die Leipziger interessiert bzw. wie stehen sie zur Politikbillanz von Frau Merkel? LEIPZIG FERNSEHEN hat nachgefragt.