Wasserrohrbruch behindert Verkehr

Zum starken Schneefall kam am Mittwochmorgen ein weiteres Ungemach auf viele Zwickauer zu.

Auf der Straße „Am Fuchsgraben“ war eine Wasser Hauptleitung geplatzt. Hunderte Liter Wasser flossen auf die Straße und unterspülte diese. Doch nicht nur das. Zahlreiche Keller liefen voll. Das Wasser floss auch durch mehre Gärten und kam auf der Planitzer Straße an.
 
Die Wasserwerke sind derzeit dabei das Problem zu lösen. Es wird zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung