Wasserrohrbruch legt Verkehr lahm

Ein Wasserrohrbruch legt im Moment den Verkehr auf der Helbersdorfer Straße lahm.

In der Nacht zum Mittwoch ist in Höhe Friedrich-Hähnel-Straße eine Hauptwasserleitung geplatzt. Das Leck im Rohr hat einen Durchmesser von 30 cm. Das Wasser unterspülte die Straße großflächig, auch Keller liefen voll. Die Helbersdorfer Straße musste zwischen Händel- und Friedrich-Hähnel-Straße voll gesperrt werden. Aus diesem Grund wurde auch die die Bushaltestelle der Linie 49 verlegt. Wann die Reparaturarbeiten beendet sein werden und die Straße wieder geöffnet wird, ist noch unklar.Die aktuellen Nachrichten aus Chemnitz täglich als E-Mail!http://www.chemnitz-fernsehen.de/newsletter.php