Wasserspiel wieder in Betrieb

Der Springbrunnen mit den beiden Bronzeschwänen am Georgiring sprudelt seit Donnerstagvormittag wieder.

Ermöglicht wurde die Inbetriebnahme durch eine Spende der Firma Jackpot.

Interview: Andreas Wardemann – Geschäftsführer

Die Spende umfasst eine Summe in Höhe von rund 1.500 Euro.