Wasserwerk Tolkewitz feiert „Tag des Wassers“

1.700 Schüler aus Dresden besuchten heute das Wasserwerk Tolkewitz um mehr über Trinkwasser und seine Gewinnung zu erfahren. Erfahren sie mehr unter www.dresden-fernsehen.de +++

Anlässlich des internationalen Tages des Wassers hat die Drewag alle dritten Klassen der Dresdner Grundschulen in das Wasserwerk Tolkewitz eingeladen. Dabei standen Aufklärung und Spaß an vorderster Stelle.

Der Tag ist bei den Schulen sehr beliebt, so wurde dieses Jahr ein Besucherrekord aufgestellt. Für die über 1.700 Schüler gab es neben Trampolin und Bastelecke auch eine Wasserralley.

Interview: Katja Solbach, Drewag-Sprecherin, im Video

Dabei konnten die Schüler auch das Wasserwerk von innen kennen lernen. Das Wasserwerk Tolkewitz versorgt Dresden schon seit 1898 . Dabei beliefert es rund 20 Prozent der Dresdner mit frischem Trinkwasser.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!