Wasserwerke verleihen Wassi-Wanderpokal

Leipzig – Wie schon in den Jahren zuvor belohnen die Leipziger Wasserwerke und der SC DHfK wieder eine sportliche Kindergartengruppe für die Teilnahme am Schwimmkurs. Dieses Mal erhielten die „Rosentalzwerge“ aus der Tschaikowskistraße den Wassi-Wanderpokal 2016, der seine Besitzer inzwischen zum elften Mal wechselte.

Dabei wurde nicht nur das sportliche Engagement der Siegereinrichtung bewertet, sondern auch die Zusammenarbeit während des Schwimmkurses. Augenmerk wurde unter anderem auf Werte wie Pünktlichkeit, Verhalten sowie Vorbereitung der Kinder durch die Eltern und die Erzieher gelegt.

Beendet wurde der Schwimmkurs mit einer Schwimmprüfung, die das Frühschwimmerzeugnis „Seepferdchen“ als Ziel hatte.
Nun bleibt abzuwarten, welche Kindereinrichtung in diesem Jahr mit ihrem besonderen Engagement überzeugen wird und den Wassi-Wanderpokal entgegennehmen darf.