Fahrplanänderungen der CVAG ab 26.02.

Chemnitz – Wie die CVAG mitteilte, wird es ab dem 26. Februar einige Änderungen im Fahrplan geben.

Damit reagiert das Unternehmen auch auf zahlreiche Änderungswünsche aus der Bevölkerung.

Ab Montag wird es folgende Neuerungen geben:

Buslinie 53

Da die Straßenbahnlinie 6 nicht länger zwischen Altchemnitz und der Schule Altchemnitz verkehrt, wird stattdessen die Buslinie 53 eingesetzt. In diesem Zuge wird auch der Fahrplan besser eingetaktet, sodass speziell die Schüler zukünftig eine bessere Anbindung zu den Buslinien 46, 56, 63, 76, 86, 89 und 254 sowie zur Straßenbahnlinie 5 haben.

Buslinie 73

Der Bus wird von Montag bis Freitag zwischen der Haltestelle TU Campus und der Haltestelle TU Erfenschlager Straße zukünftig im Viertelstundentakt fahren. Damit sind der städtische Friedhof, die Sportoberschule, das Sportgymnasium und der TU Standort Erfenschlag zukünftig besser zu erreichen. Hier geht es zum neuen Fahrplan: http://bit.ly/2sLS3Ga

Ringbuslinie 82

Zukünftig wird die Ringbuslinie 82 in den Hauptverkehrszeiten in beiden Richtungen durchgehend unterwegs sein und der Fahrplan soll optimiert werden (hier). So wird es unter anderem neue Haltestellen im Bereich der Fraunhoferstraße und der Werner-Seelenbinder-Straße geben, damit die Anbindung zur Sportschule am Sportforum besser gewährleistet werden kann. Die Haltestelle „Technopark“ muss dafür jedoch auf die Fraunhoferstraße verlegt werden. Zu den Rendezvouszeiten wird der Ringbus jedoch nur bis zur Haltestelle „TU Campus“ fahren. Dort kann dann umgestiegen werden. So wird der Bus zukünftig fahren: http://bit.ly/2F6cz76

Allgemeines

Sobald mit dem vierten Bauabschnitt zur Modernisierung der Zentralhaltestelle begonnen wird, ist dann erneut mit Fahrplanänderungen zu rechnen.

(Quelle: CVAG)