Weg für Bebauung geebnet

Der Weg für die Bebauung des letzten freien Innenstadtgrundstückes ist frei.

Innenstadtinvestor Jörg Mierbach gab der Chemnitzer Architektengemeinschaft den Zuschlag, sein Büro- und Geschäftskomplex nach deren Entwürfen zu bauen. Für den Entwurf des Chemnitzer Büros hatte sich zuvor bereits die Stadtverwaltung ausgesprochen. Nach Aussage von Mierbach müssen nun noch kleine Änderungen am Projekt vorgenommen werden, um es an die künftigen Mieter anzupassen. Darunter ist neben einem Supermarkt auch ein großes Elektronikkaufhaus.