Wegen Corona: IG Metall sagt Großveranstaltung ab

Leipzig - Nächste Veranstaltungs-Absage aufgrund des Corona-Virus: Die Gewerkschaft IG Metall hat die für den 14. März in Leipzig angekündigte Großveranstaltung zum Auftakt der Tarifrunde abgesagt

Nach der Buchmesse ist in Leipzig erneut eine Großveranstaltung aufgrund des Corona-Virus abgesagt worden. Am Donnerstag hat die Gewerkschaft IG Metall die für den 14. März in Leipzig angekündigte Großveranstaltung zum Auftakt der Tarifrunde abgesagt. Die Gesundheit ihrer Mitglieder und deren Familien stehe an erster Stelle, heißt es von der Gewerkschaft. Rund 1500 Teilnehmer aus Sachsen, Berlin und Brandenburg waren zum Tarifauftakt nach Leipzig eingeladen. Auswirkungen auf die ersten Tarifverhandlungen gebe es aber nicht, hieß es.

© Chemnitz Fernsehen