Weihnachten bei den Tieren im Zoo Dresden

Fütterung der Schneeulen, Bescherung bei den Orang-Utans, Weihnachtsbaum-Schmücken für die Trampeltiere, Leckereien für die Erdmännchen, Weihnachtsbäume für die Löwen und vieles mehr. Das Veranstaltungsprogramm für Besucher unter www.dresden-fernsehen. +++

In der Vorweihnachtszeit werden im Dresdner Zoo wieder die Tiere mit geschmückten Weihnachtsbäumen und Überraschungen aus bunten Leckereien beschert. Diese schöne Tradition zum 3. Advent bietet nicht nur unseren Zoobewohnern eine gelungene Abwechslung, sondern auch den Besuchern viel Spaß und stimmungsvolle Vorfreude auf Weihnachten.

Bei den Trampeltieren können die Kinder helfen die Bäume für die Tiere mit Möhren zu schmücken. Weihnachtswichtel verteilen Süßigkeiten an die Kinder und der Weihnachtsmann wartet im warmen Afrikahaus auf seine kleinen Gäste.

Programm: 10:00 Uhr: Fütterung der Schneeulen10:30 Uhr: Bescherung bei den Orang-Utans11:00 Uhr: Wiegen der Koalas11:30 Uhr: Weihnachtsbaum-Schmücken für die Trampeltiere12:15 Uhr: Leckereien für die Erdmännchen12:30 Uhr: Überraschungen für die Mandrill-Familie 13:30 Uhr: Geschenke für die Wanderus13:30 Uhr: Weihnachtsbäume für die Löwen14:00 Uhr: Weihnachtsbaumschmaus bei den Elefanten 14:45 Uhr: Bescherung für die Buntmarder10 – 15 Uhr: Fotoaktion mit dem Weihnachtsmann 10 – 15 Uhr: Weihnachtswichtel-Bastelstand & Pralinenwerkstatt im Afrikahaus 10:30 / 11:30 / 14 und 15 Uhr: Zookasper im Afrikahaus

Quelle: Zoo Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar