Weihnachten mit der Familie? – Das sagen die Sachsen

Sachsen - Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder haben die Corona-Regeln für den Dezember verschärft und verlängert. So dürfen sich bis zum 20. Dezember maximal nur 5 Personen aus dem eigenen und einem weiteren Haushalt treffen. Eine Lockerung gibt es allerdings zu Weihnachten und Silvester. Dann können sich maximal 10 Personen im engsten Familien- und Freundeskreis treffen. Wir haben die Menschen in Sachsen gefragt, ob sie das Auf und Ab der Maßnahmen für sinnvoll halten.