Weihnachtliche Funkelstadt auf Cockerwiese in Dresden

Gegenüber des Hygienemuseums in Dresden entsteht derzeit ein in Deutschland einzigartiges Projekt. Eine zauberhafte Erlebniswelt mit dem Namen Funkelstadt. +++

Auf der Cockerwiese in Dresden entsteht derzeit die Funkelstadt, eine Weihnachts- und Erlebniswelt für Groß und Klein.

Auf 15.000 Quadratmetern können die Gäste ab Ende November den Zauber der Weihnacht erleben.

Mit Hilfe des HELMNOT-Theaters will der Veranstalter die Adventszeit so gestalten, wie sie einst gewesen sein könnte und vielleicht niemals wirklich war.

Händler, Künstler, Gastronomen und Fabelwesen sind nur ein Bruchteil dessen was den Besucher bei diesem in Deutschland einzigartigen Projekt erwartet.

Dresden hat bei der Auswahl Städten wie München und Berlin den Rang abgelaufen hat.

Im Interview Dirk Grünig, Veranstalter, im Video

Die Funkelstadt öffnet am 25. November ihre Tore und im Gegensatz zu den übrigen Weihnachtsmärkten bleiben diese auch nach nach den Feiertagen offen.

Bis zum 30.Dezember. Dann schließt die Märchenwelt Ihre Pforten.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!