Weihnachtsdekoration angebracht – Höfe am Brühl erstrahlen in neuem Licht

Die spektakuläre Licht-Installation für das Weihnachtsfest wurde am Dienstagabend in den „Höfen am Brühl“ offiziell eingeschaltet. In Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Spezialisten First Christmas BY ROSENAU präsentiert die mfi AG für alle vier Höfe eine maßgeschneiderte Weihnachtsdekoration.+++

Riesen-Colliers, beleuchtete Tannenzapfen, Eiskristalle und LED-Lichtsterne mit einem Gesamtgewicht von mehr als 2,3 Tonnen schmücken das Shopping-Center.

„Eine solche Licht-Installation hat es in Europa noch nicht gegeben. Wir haben alles für Leipzig maßgeschneidert entworfen und die Themenwelten der Höfe am Brühl aufgegriffen. Die Höfe am Brühl sind das modernste und spektakulärste Shopping-Center Deutschlands und haben insbesondere durch die Architektur und Verbindung aus Tradition und Moderne ein völlig neues Kapitel aufgeschlagen. Daher war klar, dass wir hier nicht hunderte Meter Tannengirlande und tausende rote Weihnachtsbaum-Kugeln aufhängen. Wir haben uns von New York inspirieren lassen – think big!“, sagt Dr. Kersten Rosenau, Geschäftsführer von First Christmas BY ROSENAU aus Hamburg.

Die Planungs- und Vorbereitungszeit lief bereits lange vor Eröffnung der „Höfe am Brühl“ und fand nun mit der feierlichen Inbetriebnahme einen leuchtenden Abschluss.
„Die einzigartigen Licht-Installationen sind unser Weihnachtsgeschenk für alle Leipzi-ger und ihre Gäste. Besonders faszinierend finden wir die Anpassung der Illumina-tions-Kunstwerke an die Architektur und Themenwelten der Höfe. Wir sind uns sicher, dass wir mit unserem Konzept ´Lichter am Brühl´ die Herzen aller Leipziger ansprechen und dafür sorgen, dass sich unsere leuchtende Weihnachts-Dekoration über die regionalen Grenzen hinaus in ganz Deutschland herum spricht“, sagt Rainer Borst, Centermanager der „Höfe am Brühl“ (mfi AG).  
Das einmalige Schauspiel kann bis zum 6. Januar 2013 täglich bis 21 Uhr in den  „Höfen am Brühl“ bestaunt werden.