Weihnachtsgeschäft – Umsatzplus in Chemnitz

Der Einzelhandel in Chemnitz zeigt sich mit dem bisherigen Weihnachtsgeschäft zufrieden.

Laut IHK liegen die Umsätze der meisten Händler auf dem Vorjahresniveau.
Wie es weiter heißt, erweist sich in Chemnitz auch in diesem Jahr das Zusammenspiel zwischen Weihnachtsmarkt und verkaufsoffenen Adventssonntagen als Umsatzplus.

Dabei landen verstärkt auch wieder höherwertige Produkte in den Einkaufskörben der Kunden. Trotz alledem fordert die IHK die Landesregierung zu Nachbesserungen am aktuellen Ladenschlussgesetz auf.

Interview: Bert Rothe – IHK Südwestsachsen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar