Weihnachtsleckerbissen für Leipziger Zootiere

Leipzig - Erdmännchen, Koalas, Elefanten und Co: Alle sollen einen Leckerbissen zum Weihnachtsfest erhalten. Der Leipziger Zoo ruft in diesem Jahr mit einer Spendenaktion zur symbolischen Spende von Weihnachtsspeisen für die Zootiere auf. 

Der Zoo Leipzig ruft in diesem Jahr unter dem Motto „Ein Weihnachts-Leckerbissen für dein Lieblingstier“ zu einer Weihnachtsspende für die Zootiere auf. Egal ob ein Anhänger Rüben für die Elefanten oder eine Box Heuschrecken für die Erdmännchen, die Tiere sollen durch die Spendengelder ihre Lieblingsgerichte aufgetischt bekommen. Knapp sieben Wochen war der Leipziger Zoo im Frühjahr geschlossen und auch laut aktueller Corona-Schutzverordnung muss der Zoo bis 28. Dezember vorerst die Tore schließen. Durch die Spendenaktion versucht der historische Tiergarten die Einbußen der Ticketeinnahmen durch die Corona-Pandemie zu kompensieren. Spenden kann man auf der Website des Zoos.

© Sachsen Fernsehen