Weihnachtsmann wartet wieder auf Post

Die Vorbereitungen für den diesjährigen Chemnitzer Weihnachtsmarkt vom 26. November bis 23. Dezember laufen auf Hochtouren.

Alle Jahre wieder besucht der Weihnachtsmann 17 Uhr die Kinder auf der Märchenbühne des Weihnachtsmarktes und bringt eine Märchenüberraschung mit. Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren, die Lust und Mut haben, den Weihnachtsmann auf der Bühne zu treffen, können sich ab sofort an das
Weihnachtsmarktstudio der Stadt Chemnitz, Ordnungsamt, Marktwesen, 09106 Chemnitz, wenden.
 
Sie erhalten dann vom Weihnachtsmann eine Einladung, auf der Bühne ein Gedicht oder Lied vorzutragen. Als Dankeschön gibt es ein Geschenk vom Weihnachtsmann. Eltern, Großeltern oder Geschwister können den Kindern selbstverständlich helfen, einen Brief zu schreiben oder ein Bild zu malen. Die Helfer des Weihnachtsmannes freuen sich auf Post.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!