Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt?

Fünf Weihnachtmärkte hat Dresden in diesem Jahr. Im kommenden Jahr könnten es schon sechs sein.

Auf dem Neumark soll es künftig ein Weihnachtsmarkt im Stil des 19. Jahrhunderts geben. Das wurde gestern im Wirtschaftsausschuss der Stadt Dresden besprochen. Bisher wurden von Anwohnern und umliegenden Geschäften Unterschriften gesammelt, die dieses Vorhaben bejahren, auch die Frauenkirche gab ihr Okay. Dageben sind die einige Betreiber der hiesigen Weihnachtsmärkte. Sie fürchen Umsatzeinbußen und fordern eine Erweiterung des jetztigen Striezelmarktes.

Ein Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt? Diskutieren Sie mit.