Weihnachtsmarkt Chemnitz hat noch Platz für Buden

Chemnitz- Der Chemnitzer Weihnachtsmarkt soll in diesem Jahr auf jeden Fall stattfinden. Zumindest wenn es nach Bürgermeister Miko Runkel geht.

Wie die Stadt Chemnitz mitteilte, seien bereits 140 von 170 Ständen bereits vergeben. Damit auch in diesem Jahr wieder das typische traditionelle Flair des Chemnitzer Weihnachtsmarktes entstehen kann, sollen neben dem gastronomischen Angebot vor allem weihnachtliche und kunsthandwerklich Stände vorhanden sein. Allerdings hat hier die Stadt mitgeteilt, dass gerade diese Händler in diesem Jahr rar sind. Insgesamt 30 Händler fehlen der Stadt noch aktuell, um ein vielfältiges Weihnachtsangebot zu bieten. Interessierte können sich weiterhin bei der Stadt melden.