Weihnachtsvorlesung Physik

Physik mal anders – An der TU Chemnitz haben zwei Physiker ihre Zuhörer auf Weihnachten eingestimmt.

Bei der traditionellen Vorlesung kurz vor dem Fest drehte sich alles um sprichwörtlich feierliche Experimente.

Dr. Hans-Gottfried Hempel und Wolfgang-Hartmut Lißner erwiesen sich dabei als leicht chaotisches und amüsantes Duo, dass trockene Physik sehr anschaulich darstellte.

Da wurde einiges ins Rollen gebracht und beide Dozenten zeigten zur Freude des Publikums vollen Körpereinsatz. Eine lehrreiche Vorstellung, bei der sicher einige Erkenntnisse länger im Gedächtnis bleiben.

Aufgrund des großen Zuschauerandrangs wurde die Weihnachtsvorlesung gleich darauf noch einmal wiederholt.

Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen