Weihnachtszauber im Zoo

Im Leipziger Zoo gibt es auch in diesem Jahr wieder einiges zur Weihnachtszeit zu erleben.

An jedem Adventssamstag können Kinder ab vier Jahren von 14 17 Uhr Weihnachtsdekorationen im Entdeckerhaus Arche basteln, zum Beispiel Teelichter mit Tiermotiven, Strohanhänger und anderen bunten Baumschmuck.

Am Nikolaustag dürfen alle Zoobesucher bis 14 Jahre kostenfrei in den Zoo. Der Nikolaus und sein Assistent, Lama Horst , erwarten die Kinder in der Zeit von 13 16 Uhr. Zusätzlich entführt ein Märchenerzähler ins Reich der Weihnachtswunderwelt.

Am 8. Dezember um 14 Uhr lädt der Zoo an seinem Weihnachtsmarktstand in der Innenstadt auf een Schälchen Heeßen des fair gehandelten und biologisch angebauten sortenreinen Arabica-Kaffees Der Leipziger ein. Alle sind herzlich willkommen, den zweiten Geburtstag des Addis Abeba Leipzig Partnerschaftskaffees aus dem äthiopischen Hochland mitzufeiern.

Bei all dem Basteln, Leckern und Staunen dürfen natürlich auch die Geschenke nicht vergessen werden. Der Weihnachtsmarktstand des Leipziger Zoos in der Petersstraße vor dem Eingang zur Buchhandlung Hugendubel bietet Präsente für jeden Geschmack und alle Altersstufen: Neben Plüschtieren, die Kinder auf kuschelige Art und Weise auch zuhause an die Zoobewohner erinnern, gibt es Bücher, DVDs, den Zookalender und vieles mehr. Und wer seinen Lieben ein Zooabenteuer schenken möchte, der kann diverse Eintrittskarten-Gutscheine erwerben.

Der Zoo Leipzig freut sich auf Ihren Besuch und wünscht eine schöne Vorweihnachtszeit.