Weiße Pracht auf Straßen

Über Nacht ist in Chemnitz und Umgebung wieder der Winter auf den Straßen eingekehrt.

Während des Berufsverkehrs wurden am Mittwochmorgen bis 10.00 Uhr insgesamt 33 Verkehrsunfälle aufgenommen, die größtenteils auf die vorherrschenden Straßenverhältnisse zurückzuführen sind. Die Mehrzahl beschränkte sich auf Blechschäden. Die Kreisstraße K 7734/7735 musste zwischen Clausnitz und Cämmerswalde wegen Schneeverwehungen voll gesperrt werden. Die Polizei bittet alle Verkehrsteilnehmer ihre Fahrweise auf die Straßenverhältnise abzustimmen und vor allem gegenseitige Rücksichtnahme walten zu lassen.