Weiße Weihnacht im Erzgebirge

Eine weiße Weihnacht ist im Erzgebirge so gut wie gesichert.

Vielerorts liegen ca. 20 cm an Schnee. Trotz der Tauperiode sollte der Schnee liegen bleiben. Zumal es an Heiligabend bis auf 500 Höhenmeter herab wieder schneien soll.

Die Tiefländer schauen dazu in die Röhre. Statistisch gesehen ist es auch eher selten, dass es bis ins Flachland eine Weiße Weihnacht gibt.

Hier geht es zum Wetter der nächsten fünf Tage