Weitere Verluste für CDU

Die CDU muss bei der Landtagswahl weiter um Stimmen bangen.

Laut einer Umfrage des Magazins Sterns könnten die Christdemokraten 46 Prozent der Stimmen für sich verbuchen. Gegenüber der letzten Landtagswahl vor 5 Jahren wäre das ein Verlust von 11 Prozent. Die PDS würde der Umfrage zufolge mit 24 Prozent zweitstärkste Kraft im neuen Dresdner Landtag werden. Die Sozialdemokraten bekämen 12 Prozent.