Weiterer Eintrag im Goldenen Buch

Das Goldene Buch der Stadt Chemnitz ist um einen Eintrag reicher.

Bürgermeisterin Heidemarie Lüth begrüßte am Donnerstagmittag die Paralympicsteilnehmerin im Goalball Svetlana Otto sowie Radsportler und Olympioniken Carsten Bergemann in der Ratsstube des Ratskellers. Beide sollten sich nachträglich im Buch der Stadt eintragen, da sie zum offiziellen Empfang terminlich verhindert waren.

Carsten Bergemann konnte kurzfristig auch diesen Termin nicht wahrnehmen, so dass nur eine Unterschrift im Goldenen Buch verewigt werden konnte. Für Svetlana Otto gab es neben einem Blumenstrauß auch noch einen Warengutschein als Anerkennung ihrer Leistungen in Peking. Neben CPSV-Präsident Volker Lange war auch Sportamtsleiter Thomas Meyer anwesend.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung