Weiterer Prozesstag

Der Prozess um OB Ingolf Roßberg und Ex-Flukoordinator Rainer Sehm wurde heute mit der Vernehmung von Karl-Heinz Geiselbrecht, dem Geschäftsbereichsleiter des OB , fortgesetzt.

Geiselbrecht sollte unter anderem Aussagen zur Vertragsgestaltung und zur Arbeit Sehms machen.

Der Anwalt des Ex-Flutkoordinators, Endrik Wilhelm, stellte einen Befangenheitsantrag gegen den vorsitzenden Richter, weil der bei einer Aussage Geiselbrechts dessen Darstellung nicht glaubte. Am Abend soll über den Antrag entschieden werden.

Nächster Verhandlungstag ist der 21. August.