Weiterer Sieg für die Wild Boys

Die Chemnitzer Eishockeycracks konnten am Wochenende einen weiteren Erfolg für sich verbuchen.

Gegen die Dresden Devils gewannen die Wild Boys zuhause deutlich, aber glanzlos mit 6 zu 1. Bereits ab der ersten Minute gaben die Gastgeber den Ton an und konnten das erste Drittel für sich entscheiden. Auch das zweite Drittel ging an die Chemnitzer, bevor die Gäste aus der Landeshauptstadt im dritten und letzten Drittelzumindest noch den Ehrentreffer erzielen konnten.

Schon am Mittwoch müssen die Wild Boys in Crimmitschau gegen den SV Rudelswalde ran.