Weiterhin finanzielle Hilfe für Betroffene des Sommerhochwassers

Nach wie vor können Hochwasserbetroffene einen Antrag auf Aufbauhilfe beim Malteser Hilfsdienst e. V. Dresden stellen. Die finanzielle Hilfe kann für Inventar, den persönlichen Bedarf oder für Gebäudeschäden genutzt werden. +++

Das zinslose Überbrückungsdarlehen geht sofort in eine Schenkung an die Betroffenen über, wenn Sie uns Ihre Original-Rechnungen vorlegen. Informationen zur Hochwasserhilfe sowie den Antrag finden Sie unter www.malteser-dresden.de.

Den Antrag können Sie downloaden, ausfüllen und an den Malteser Hilfsdienst e. V., Hochwasserhilfe, Leipziger Str. 33, 01097 Dresden senden. Oder rufen Sie den Malteser Hilfsdienst e.V. unter 0351 4355522/-16 an. Dieser sendet Ihnen den Antrag zu.

Quelle: Malteser Hilfsdienst e. V.