Welt-Aids-Tag am 01. Dezember

Rund um den Welt-Aids-Tag am 1. Dezember laden auch in diesem Jahr in Leipzig wieder verschiedene Veranstaltungen ein.+++

In diesem Jahr finden besonders in Schulen und Berufsschulzentren in und um Leipzig Projekttage zu diesem wichtigen Thema statt.
Am 28. November laden Pfarrer Bernhard Stief und die AIDS-Hilfe Leipzig zum Friedensgebet unter dem diesjährigen Kampagnen-Motto „Positiv zusammen leben – Aber sicher!“ in die Nikolaikirche ein.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Kampagne stehen HIV-positive Menschen, die offen über ihr Leben mit der Infektion, ihre Erfahrungen mit Solidarität und Unterstützung, aber auch Ausgrenzung und Stigmatisierung berichten. 

Mit ihrem mutigen öffentlichen Auftreten auf Plakaten, TV und Kino-Spots engagieren sie sich gegen Vorurteile und Diskriminierung und werben für Toleranz und Unterstützung.