Weltbevölkerung bei sieben Milliarden

Seit Montag ist es laut den Vereinten Nationen offiziell: Auf dem Planeten leben mehr als sieben Milliarden Menschen. In Manila (Hauptstadt der Philippinen) kam zwei Minuten vor Mitternacht das symbolische Milliardenkind zur Welt. +++

Nach 1987 und 1999 wurde in diesem Jahr eine weitere historische Wegmarke erreicht. Die Weltbevölkerung ist innerhalb von zwölf Jahren um eine Milliarde gewachsen.
Das entspricht einem jährlichen Zuwachs in der Höhe der Bevölkerung in Deutschland.