Weltkindertagsfeier im Kraftwerk

Der Chemnitzer Verein Kraftwerk hat am Dienstag den Weltkindertag gefeiert.

Dazu hatte er rund 160 Mädchen und Jungen in sein Haus auf dem Kaßberg zu einem großen Kinderfest mit Spaß und Musik eingeladen. Spielerisch konnte der Nachwuchs eine Reise um die Welt unternehmen und dabei vier verschiedene Kontinente besuchen. Bei jedem Erdteil warteten spannende Spiele, Basteleien, Kulinarisches und natürlich auch Preise auf die kleinen Weltreisenden.