Weltmeister Savchenko/Szolkowy zeigen Kurzprogramm

Das Chemnitzer Eiskunstlaufpaar Aljona Savchenko und Robin Szolkowy hat am Samstag zum ersten Mal öffentlich sein neues Kurzprogramm präsentiert.

Unter den Augen von zahlreichen Fans, Partnern und Sponsoren in der Eislaufhalle im Küchwald liefen die Chemnitzer zur Musik Kismet von der Gruppe Bond Ausschnitte aus ihrem aktuellen Kurzprogramm.

Dabei ist so ein öffentliches Training eine willkommene Abwechslung für die Athleten.

Interview: Ingo Steuer – Trainer

Für ihr großes Ziel den Olympiasieg 2014 in Sotschi benötigt das Trio aber auch weiterhin Unterstützung. Und so kann jeder Fan über das Förderprojekt Pixeleis dem Eiskunstlaufpaar bei seinem großen Traum helfen.

Interview: Ingo Steuer – Trainer

Zudem erhielt das Eiskunstlaufpaar am Samstag ein neues Auto aus dem Coupé-Bereich der Marke Hyundai, um so besser zu Training und Wettkämpfen reisen zu können.

Die nächste große Veranstaltung wo die Chemnitzer teilnehmen werden ist der Grand Prix Ende Oktober in Kanada.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
EISHOCKEY: Das komplette Spiel Wild Boys Chemnitz gegen Icefighters Leipzig sehen Sie am Dienstagabend 20:00 Uhr bei SACHSEN FERNSEHEN und 18:10 Uhr auf 8Sport.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar